Mandala

Mandalas sind aus farbigem Sand geschaffene symbolische Karten der Welt!

Spielprinzip: In Mandala spielen 2 Spieler ihre farbigen Sandkarten abwechselnd in eines von zwei Mandalas. Sobald ein Mandala voll ist, kommen die einzelnen Farbkarten in die Ablagen der Spieler. Dabei ist taktisches Geschick gefragt. Das Spiel besticht durch graphisch ansprechendes Spielmaterial und seine taktische Tiefe.

Der Fuchs im Wald

Der Fuchs im Wald ist ein Stichspiel für zwei Spieler, die über mehrere Runden Karten spielen, um Stiche zu gewinnen. Die Spieler erhalten Punkte durch den Gewinn von Stichen, die bestimmte Karten enthalten, sowie zum Ende jeder Runde je nach Anzahl ihrer gewonnen Stiche. Der Spieler mit den meisten Punkten zum Ende des Spiels ist der Spielsieger.

Alle Karten mit ungeradem Wert haben besondere Fähigkeiten, die aktiviert werden, wenn die Karte gespielt wird. Sie können verändern, welche Karten der Gegner spielen kann, wie der Gewinner des Stichs ermittelt wird oder wer den nächsten Stich ausspielt. Jeder Spieler sollte versuchen, mehr Stiche als der Gegner zu gewinnen, aber nicht zu viele, denn wer zu gierig ist, wird bestraft - so wie der Schurke in so vielen Märchen.